Füllungen Zahnerhalt

Füllungen / Zahnerhalt

 

Eine der häufigsten Gründe für einen "spontanen" Besuch beim Zahnarzt ist das bekannte "Loch im Zahn". Entstanden oft durch Karies, verursacht es Schmerzen und muss schnellstmöglich behandelt werden. Ansonsten kann sich die Karies weiter ausbreiten und mit der Zeit größere Schäden am Zahn anrichten.

 

Mit welchem Material die Löcher füllen?

 

Wir bieten Ihnen als bewährte Alternative zu den metallischen Füllmaterialien (Goldinlays, Amalgam) moderne und hochwertige Kunstoff- und Keramik-Füllungen an. Einer der wesentlichen Vorteile ist, dass die Füllungen oder Reparaturen am Zahn mit zahnfarbenen Material hergestellt werden und somit die Optik der Zähne bestmöglich erhält.

 

Die Kunststoffe werden kategorisiert nach ihrer Zusammensetzung, Anwendung oder Technik. Z. B. verwendet man sehr häufig sog. Composite, Compomere oder Mehrschichttechnik.

 

Vorteile der modernen Dental-Kunststoffe

 

  • Natürliche Ästhetik
  • Lange Haltbarkeit durch z. B. Mehrschicht-Technik
  • Sehr gute Verträglichkeit
  • Material passt sich nach Einsetzen noch an die natürliche Umgebung an
  • Entlastung für das Gegengebiss und Verhinderung von Materialbruch
  • Sehr gut polierbar
  • Vielfältige Einsatzgebiete, für Front-, Seitenzähne, Zahnhälse, Schneidekanten und Nachbesserung bestehender Füllungen.
  • In einer Sitzung durchführbar, ca. 15-60 Minuten je nach Füllung

 

Vorteile von Keramik-Inlays (Keramik-Füllungen)

 

  • Eine oft noch ästhetischere Wirkung als bei Kunststoffen
  • Höherer Härtegrad für erhöhte Langlebig- und Bissfestigkeit
  • Formstabilität (die Füllung bleibt in der Form für immer 100 prozentig unverändert)

Keramik-Inlays (Keramik-Füllungen) sind fest Einlage-Füllungen aus sehr hochwertigem Keramink, eigens für die dentale Verwendung hergestellt. Für eine solche Füllung müssen 2 Sitzungen eingeplant werden. In der ersten wird der geschädigte Zahn vorbereitet und abgeschliffen, anschließend wird ein Abdruck des zu füllenden Bereiches erstellt, um in einer zweiten Sitzung die hoch passgenaue hergestellten Keramik-Inlays einzukleben.

 

Wir beraten Sie gerne zum Thema Füllungen. Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular, rufen Sie uns an oder aber stellen Sie Ihre Fragen einfach vor Ort bei uns in der Praxis.

 

Kontakt zur Zahnarztpraxis Dr. med. dent. S. Horst >>

 

Mo, Di, Do

 

8:00-12:00 Uhr

14:00-18:00 Uhr

 

 

Mi

 

8:00-12:00 Uhr

 

Fr

 

8:00-12:00 Uhr

Copyright © All Rights Reserved ▪ Zahnarzt Pforzheim ▪